Knappe Nummer
04.11.2019

Kategorie: Herren II  -  Geschrieben von: Robert

Knappe Nummer

Gernsheimer SC II – TVgg Lorsch II  / 9:12 (24:25)

Kopf-an-Kopf-Rennen bis zur letzten Minute beschreibt das Spiel der Herren 2 des Gernsheimer SC in Lorsch sehr treffend. Bis zur 20. Minute hatte Gernsheimer die Heimmannschaft unter Kontrolle und lag ständig mit einem Tor in Führung. Platzierte Treffer von M. Wenner gaben immer wieder die Richtung an und versprachen eine enge Partie. Die erste Halbzeit wurde allerdings in den letzten zehn Minuten verschenkt und die beiden Mannschaften gingen mit einer 12:9-Führung für den TVgg Lorsch in die Pause.

Anpfiff zur zweiten Halbzeit. Direkte Anspiele zum Kreis funktionierten besser und F. Larem auf der Außenposition konnte ebenfalls sein Können unter Beweis stellen. T. Müller im Tor leitete die Mannschaft in der Abwehr und konnte Gernsheim immer wieder im Spiel halten. Im Angriff hatte M. Müller das Spiel im Griff und gab oft die richtigen Impulse an seinen Rückraum um M. Wenner und R. Anthes weiter. Gut in Szene gesetzt konnte der Rückraum in diesem Spiel 17 Tore auf ihr Konto verbuchen.

Die Moral ist da und die Motivation steigt mit jedem Spiel! Die Herren 2 arbeiten weiter hart an ihrem zweiten Saisonsieg und versuchen es erneut am 15.12. auswärts gegen die HSG Dornheim/Groß-Gerau II.

 

Spieler: Wenner, Maxi (9); Anthes, Robert (6); Larem, Felix (3); Müller, Michael (2); Raiß, Dominik (2); Zeißler, Sebastian (2); Schmidt, Max; Ziegler, Oliver; Zimmermann, Marvin

Torhüter: Matthießen, Bernd; Müller, Tobias

Verantwortlicher: Ingo Kolmschlag

Trainingszeit: Donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr

Sponsoren
<