Niederlage trotz Tor-Feuerwerk
22.11.2018

Kategorie: Herren II  -  Geschrieben von: Philipp

Niederlage trotz Tor-Feuerwerk

Gernsheimer SC II - HSG Bensheim/Auerbach III 29:37 (14:16)

Am vergangenen Wochenende trafen die Herren II des Gernsheimer SC auf die HSG Bensheim/Auerbach III in der Kreissporthalle in Gernsheim. Bestärkt durch die letzten erfolgreich bestrittenen Spiele, fühlte sich die Heimmannschaft auch dieses Mal in der Lage, das Punktekonto weiter zu füllen.

Von Beginn an überzeugten unsere Herren, unterstützt durch die erste Mannschaft, mit einem verhältnismäßig starken Angriff, wohingegen die Defensive große Defizite aufwies. So konnten zwar selbst 14 Tore verzeichnet werden, der Gegner aber nutzte die mangelnde Abwehr gnadenlos aus und verließ das Feld nach den ersten 30 Minuten mit 16 Toren.

Das relativ ausgeglichene Spiel entließ die Gernsheimer mit zwei Punkten Rückstand in die Halbzeit, allerdings auch mit wichtigen  Kenntnissen über den Angriff der Bensheim/Auerbacher, um diesen in den Folgeminuten zu kontern. Übermotiviert stürzte sich der GSC erneut auf das Feld um den Vorsprung der Gegner zunichte zu machen.

Die zweite Halbzeit startete, trotz Ansage in der Kabine, mit den gleichen Schwächen und Stärken wie zu Beginn. Im Angriff konnten weiterhin wichtige Tore erzielt werden. Schön war hierbei zu sehen, wie sich die verschiedenen Positionen zu einen gelungenen Angriffsspiel addierten und so jeder auf seine Kosten kam. In der Abwehr hingegen fiel es den Gernsheimern noch immer schwer, die mächtigen Würfe aus dem Rückraum zu blocken, woraus sich ein regelrechter Torhagel auf beiden Seiten bemerkbar machte.

Noch nie zuvor erreichten die Herren II einen Endstand mit 29 Toren auf dem eigenen Konto. Der Sieg lässt noch auf sich warten, aber die Mannschaft erkennt, welche Kräfte noch in ihr schlummern.  

Am Sonntag, den 25. November um 16 Uhr, reist der Gernsheimer SC II zum TVgg Lorsch II in die Werner-Siemens-Halle.

Dann heißt es wieder: Daumen drücken!

Spieler: Brandt, Daniel (9/1); Zeißler, Sebastian (6); Müller, Michael (5/2); Schneider, Jens (4); Bonifer, Julius (2); Larem, Felix (2); Heger, Manuel; Raab, Philipp; Zimmermann, Marvin

Torhüter: Matthießen, Bernd

Verantwortlicher: Heger, Manuel

Trainingszeit: Donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr

Weitere Berichte der Kategorie Herren II

Sponsoren
<