Unschlagbarer Torhüter überschattet Niederlage!
09.02.2020

Kategorie: Herren II  -  Geschrieben von: Robert

Unschlagbarer Torhüter überschattet Niederlage!

Gernsheimer SC II – HC VfL Heppenheim  / 20:26 (10:13)

Ein gelungenes Spiel trotz Niederlage konnten die Herren II aus Gernsheim am Wochenende feiern! Eine Top-Leistung vom Torhüter mit 24 Paraden, Torrekord für neues Team-Mitglied und weitere herausragende Situationen charakterisieren das Spiel am Sonntag.

Motiviert und gut gelaunt traten die Gernsheimer Jungs die gefährliche Reise nach Heppenheim an. Ein Trainer voller Hoffnung und Wille kam den Jungs da gerade recht. Die ersten Minuten des Spiels de beiden aK-gemeldeten Mannschaften verliefen noch recht torlos. Ein Grund dafür sind die katzenartigen Reflexe des Mannes im Kasten: B. Matthießen. Bereits zu Beginn der Partie konnte er den Kasten sauber halten und die Mannschaft zu mehr Leistung antreiben. Zur 22. Minute wurde die Teamleistung mit einer kurzzeitigen Führung durch M. Zimmermann gekürt. Ein Problem wurde allerdings schnell deutlich: Der Kasten Zielwasser wurde vor dem Spiel alleine von D. Heineck angerührt... Der letzte Mann der Heppenheimer wird die blauen Flecken diese Woche noch spüren!

Mit dem Stand von 10:13 ging es nach der Pause weiter und es interessant bleiben. Heppenheim konnte die Führungsrolle zwar übernehmen, die Gernsheimer Wand alias B. Matthießen machte es durch starkes Stellungsspiel und schnelle Bewegungen mit Händen und Füßen den Schützen schwer weitere Tore zu erzielen. Vorne konnte D. Heineck weiter die Bude der Heppenheimer befeuern oder seine Mitspieler gut in Szene setzen. Auch F. Larem fand ins Spiel, forderte mehr Bälle und gab gute Vorlagen auf O. Ziegler zu seiner Rechten und J. Hinsberger auf seiner Linken. 

Zusammengefasst war es ein wichtiges Spiel für die 2. Mannschaft aus Gernsheim, um weitere Teamchemie aufzubauen, Spielzüge zu trainieren und Selbstsicherheit zu gewinnen! 

Am kommenden Sonntag, dem letzten Heimspieltag der Saison, haben die Jungs um 18 Uhr in der Kreissporthalle erneut die Chance ihr Können unter Beweis zu stellen. Kommt vorbei und bestaunt den Gernsheimer Handball an diesem Tag ab 10:15 Uhr beginnend mit der E-Jugend.

 

Spieler: Heineck, Dennis (8); Hinsberger, Jakob (4/1); Larem, Felix (3); Heger, Manuel (2); Reuther, Paul (1); Ziegler, Oliver (1); Zimmermann, Marvin (1); Raab, Philipp; Schmidt, Max

Torhüter: Matthießen, Bernd

Verantwortlicher: Ingo Kolmschlag

Trainingszeit: Donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr

Sponsoren
<