Erste Schritte zum Aufstieg
30.09.2019

Kategorie: Herren I  -  Geschrieben von: Thomas

Erste Schritte zum Aufstieg

Gernsheimer SC : SKV Mörfelden II  /  32:26 (15:12)

Am vergangenen Sonntag, trafen die Herren 1 zu ihrem ersten Rundenspiel in der Bezirksliga C bei der zweiten Mannschaft des SKV Mörfelden an. Da diese Mannschaft um den Wiederaufstieg mitspielen will und bereits zwei Spieltage zum Einspielen hatte, wusste der GSC nicht, wo man steht.

Nach dem Robert Kaiser nach 28 Sekunden ein Anspiel abfangen konnte, führte Gernsheim bereits nach 30 Sekunden mit 0:1. In der 5. Spielminute stand es bereits 1:4 und einige Spieler dachten wohl, dass es genauso weiter geht.

Falsch gedacht: Die Heimmanschaft aus Mörfelden drehte das Spiel und führte in der 17. Minute mit 8:7. In dieser Anfangsphase zeigt sich, dass der GSC noch viel Spielpraxis benötigt, da es besonders an der Abstimmung untereinander mangelte. Durch die Paraden von Andre Schaffner und einigen starken Einzelaktionen von Brandt, Seib, Jilg, Wenner und Schellhaas führten die Rot-Weißen in der 24. Minute wieder mit 9:12. Mit diesen drei Toren Vorsprung ging die Partie auch in die Pause; 12:15. Sehenswert dabei war besonders der Einsatz von Marcel Schöberl, welcher in dieser Phase drei Tore in fünf Minuten erzielte!

Von Beginn der zweiten Hälfte an, begann nun ein munteres Spielchen, in welchem Mörfelden immer wieder durch Steilangriffe und 1vs.1-Aktionen ins Spiel gebracht wurde. Somit stand es plötzlich in der 36. Minute nur noch 17:18 für die Gernsheimer Herren. Durch einen von drei sicher verwandelten Siebenmetern durch Daniel Brandt konnte man sich wieder mit drei Toren absetzen. Zwischen der 47. und der 53. Minute konnte sich der GSC, durch Freiwürfe, ein gutes Auge, verdeckte Anspiele und die "zweite Luft", auf 20:26 absetzen.

Auch die zwei 2-Minuten-Zeitstrafen in der Schlussphase konnten an dem verdienten Sieg mit 26:32 nichts mehr ändern. Thorben Schellhaas als bester Torschütze krönte seine Leistung 30 Sekunden vor dem Schlusspfiff mit dem letzten Tor des Spiels.

Danke an jeden mitgereisten Zuschauer!

 

Spieler: Schellhaas, Thorben (9/2); Brandt, Daniel (6/1); Schöberl, Marcel (4); Seib, Tobias (4); Wenner, Maximilian (4); Kaiser, Robert (3); Jilg, Patrick (2); Hammann, Marc; Müller, Michael; Müller Moritz; Schneider, Jens

Torhüter: Schaffner, Andre; Müller, Tobias

Trainer: Thomas Kurth

Trainingszeit:  Dienstags von 19:00 – 21:00 Uhr

               Donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr

Sponsoren
<